Aufblasbare Kunst bei Filmfestival in den Niederlanden

Über dem diesjährigen ‚International Film Festival Rotterdam‘ (IFFR) schwebte eine riesige, aufblasbare Wolke. Sie wurde von unserem Head Office in den Niederlanden hergestellt. ‚EventArchitectuur‘ entwarf das Design. Die 15 Meter lange Wolke ist aus dünnem, lichtdurchlässigem Stoff. Dies sorgte in Kombination mit Projektion und Belichtung von innen und außen für eine wunderbare Wirkung, es entstand ein lebendes Kunstwerk.

Dieses Inflatable hat eine sehr komplexe Form aus Kugeln verschiedener Größen, welche aneinander befestigt sind. Die ‚lebende‘ Wolke war Teil eines Gesamtkonzepts, bei dem ein Outdoor-Gefühl geschaffen werden sollte. Ein Teich unter der Wolke rundete das Ganze ab. Dank dieser Komponenten konnten die Besucher den Sommer in der Lobby erleben.

IFFR ist das größte Filmfestival in den Niederlanden und findet jährlich seit 1972 statt. Dies war das 42te mal. Viele Filme, die auf der IFFR gezeigt werden haben ihre Premiere hier. Darüber hinaus werden auch Kurzfilme und Filme aus der ganzen Welt vorgestellt. Es geht um unabhängige, künstlerische Werke. Die IFFR unterstützt junge, talentierte Filmemacher.